Sie sind hier: Neuigkeiten > Kita: Erweiterung des Spielplatzes

Sanitätsdienst anfordern

Sie benötigen einen Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung? Fordern Sie uns an.

Erste Hilfe-Kurse

Informationen zu Erste Hilfe-Kursen erhalten Sie beim DRK-Kreisverband Soltau.

Mitmachen beim DRK!

Kita: Erweiterung des Spielplatzes

 vom 27.09.2011

Auf dem neu hinzugekommenen Gelände neben der Schneverdinger Integrativen Kindertagesstätte „Johanna-Friederike-Griffel“ des DRK-Ortsvereins soll bald ein neuer Spielplatz für die Kinder der Tagesstätte entstehen. Das Team der Kita lädt zu einem Aktionstag am 8. Oktober 2011.

Der jetzige Spielplatz ist sehr in die Jahre gekommen und das Kita-Team überlegte eine Veränderung der Gestaltung. Da war es eine Fügung, dass im Herbst vergangenen Jahres dem Schneverdinger DRK eine Fläche von ca. 900 m2 von Seiten der Stadt direkt neben dem Kita-Gelände zur Verfügung gestellt wurde, welches mittlerweile eingezäunt und aufgeräumt ist.

Unter dem Motto: „Unser Spielplatz soll schöner werden! Lebensfrohe und kinderfreundliche Gestaltung von Spielplätzen“ haben Erzieherinnen und Eltern als Lenkungsgruppe der Einrichtung mit Thomas Benjes (Arbeitskreis alternative Spielraumgestaltung „Holunderschule“) die Um- und Neugestaltung des gesamten Außenbereiches ausgearbeitet.

Wichtige Punkte für die Gestaltung waren das Schaffen von Möglichkeiten von unterschiedlichen Bewegungsanregungen und das Erleben mit allen Sinnen für alle Kinder: Ausprobieren, Experimentieren, Konstruieren, Herumhantieren, Tragen, Ziehen. Außerdem sieht die Planung Ruhezonen und eine Matsch- und Wasserecke vor.

Der Entwurf zur Umgestaltung der Außenanlagen in einen naturnahen Spielraum wurde von der Lenkungsgruppe für gut befunden und ist in der Kita ausgehängt.

Bis jetzt haben wir mit Elternhilfe am Wiehnachtsmarkt teilgenommen, eine Fotoaktion durchgeführt und auch die Feier zum 50. Bestehen der Kita hier an der Overbeckstrasse unter dem Motto „Wir sammeln für die Neu- bzw. Umgestaltung“ gestellt.

Um möglichst viele der guten Ideen umsetzen zu können, wird viel Material, Sach- und Geldspenden benötigt. Viele Firmen und Unternehmen wurden angeschrieben. Mittlerweile sind Geldspenden z.B. von der Volksbank und der Kreissparkasse eingegangen und der 1. „Bauabschnitt“ kann nun im Oktober beginnen.

Gemeinsam mit Eltern wird es für die Kita am Samstag, 8. Oktober, einen Aktionstag geben und hoffentlich viele „fleißige Hände“ das Kita-Team unterstützen. Die Kita sucht noch Findlinge, behauende Steine, Baumstubben, Baumstämme, Holzhäcksel für diesen 1. Abschnitt.

Wer uns unterstützen möchte kann sich unter der Telefonnummer 05193 / 3469 oder per Mail unter kita-schneverdingen@t-online.de gerne mit den Kita-Leiterinnen Frau Elke Wiemann und Astrid Fischer-Niklaus in Verbindung setzen.

Foto: DRK-Kita-Gelände
Foto und Text: Astrid Fischer-Niklaus, DRK OV Schneverdingen